Ernährung im Alter - informativer Besuch im Haus Obentraut

 

Essen ist viel mehr als Hungerstillen - Essen hält Leib und Seele zusammen. Ein gutes Essen kann Balsam für die Seele sein. Und gerade für ältere Menschen ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig. Im Alten- und Pflegeheim Haus Obentraut in Stromberg wird hierauf sehr viel Wert gelegt. Davon konnte sich Julia Klöckner bei ihrem Besuch überzeuegen. Gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern hat sie zu Abend gegessen und sich in einer anschließenden Runde mit der Heimleitung und den Mitarbeitern über das Thema Ernährung für Seniorinnen und Senioren ausgetauscht. 

Im Rahmen der "Ernährungsinitiative für Seniorinnen und Senioren" hat das Bundesernährungsministerium seine Aktivitäten in diesem Bereich deutlich ausgebaut. Mit verschiedenen Maßnahmen sollen vor allem zwei Dinge erreicht werden: Eine Verbesserung der Ernährungskompetenzen und der Qualität des Essens sowie ein starkes Ehrenamt und die Förderung der sozialen Teilhabe Älterer. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.