Julia wählen

Mediathek - Aktuelle Bilder

Bitte wählen Sie hier die anzuzeigende Veranstaltung:

Seite 1 von 55 [ Nächste Seite ]


Aktion Rote Hand: Die 8. Klasse der IGS Zell besuchte Julia Klöckner in Mainz und brachten einen großen Ordner mit Handabdrücken mit. Die Aktion setzt sich für eine Welt ohne Kindersoldaten ein. Klöckner engagiert sich als Kuratoriumsmitglied bei Plan International Deutschland e.V. für die Initiative.

Schulbesuch am Lina-Hilger-Gymnasium Bad Kreuznach: Julia Klöckner im Gespräch mit den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe.

Treffen auf dem Weihnachtsmarkt in Baumholder: Julia Klöckner u.a. mit Antje Lezius (Mitte), Lutz Altekrüger (4.v.r.), Aljoscha Schmidt (2.v.r.) und Damian Hötger (3.v.l.).

Am Rande der Jubiläumsveranstaltung der Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück: Gundula Gause, Prof. Isabel Schnabel, Julia Klöckner.

Volles Haus - gute Diskussion: Julia Klöckner spricht beim Weinbaukongress der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Bad Kreuznach.

Freude am Lesen: Julia Klöckner engagiert sich in der Stiftung Lesen und will schon den Kleinsten den Spaß am Lesen und Vorlesen vermitteln. In der Bücherei in Feilbingert hat sie ein Lesestart-Set übergeben und gleich ein paar Geschichten vorgelesen.

Zusammen mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier, MdL, stellt Julia Klöckner im Mainzer Gutenberg Museum ihr neues Buch "Zutrauen!" vor.

"Bad Kreuznacher Gespräch" zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit. Im Kurhaus begrüßte Julia Klöckner den DDR-Bürgerrechtler und jetzigen Leiter der Stasi-Unterlagenbehörde, Roland Jahn.

Bundestagspräsident Prof. Norbert Lammert, MdB, war zu Gast bei der Veranstaltung der CDU Rheinland-Pfalz anlässlich des 25 Jahrestags der Deutschen Einheit. Als Gastgeschenk gab es Kulinarisches aus der Heimatregion von Julia Klöckner.

Die Casinogesellschaft Birkenfeld auf Einladung von Julia Klöckner im Mainzer Landtag. Mit der Gruppe sprach die Christdemokratin u.a. über die Flüchtlingsfrage.

Begegnung am Rande der Eröffnung der Interkulturellen Woche in Mainz. Bundespräsident Gauck hat eine beeindruckende Rede zur aktuellen Flüchtlingspolitik gehalten: "Es ist nichts Böses, wenn wir von Zuwanderern auch etwas erwarten."

Gute Stimmung bei Gästen und Teilnehmern vor dem Festzug beim traditionellen Andechser Bierfest in Haßloch.

Heute schon an morgen denken! Über die Ergebnisse der Kommissionsarbeit "Nachhaltig Leben -Lebensqualität bewahren" und mögliche Initiativen hat sich Julia Klöckner mit Klaus Müller, Vorstand des Bundesverbands der Verbraucherzentralen, besprochen.

Gemeinsamer Einsatz für die Flüchtlingshilfe Edenkoben. Mit dabei auch die Landtagsabgeordnete Christine Schneider. Nach getaner Arbeit gab es eine Brotzeit im Weinberg - natürlich mit dem Riesling, der zwei Jahre vorher in dem Weinberg geerntet wurde.

Hier werden Kindheitserinnerungen wach - Julia Klöckner bei der Weinlese in Edenkoben. Der Erlös der Weinsonder-Edition des Weingutes Nicole Graeber fließt in die Flüchtlingshilfe.

Vom Nürburgring, über Linz, nach Neuwied... die Vor-Tour Radler legen mehrere Hundert Kilometer zurück. An jeder Station erwartet sie ein herzlicher Empfang. Der Zwischenstand in Rengsdorf: 357 000 Euro Spenden für krebskranke Kinder. Toll!

Zwischenstopp nach über 100 Kilometern bei der Vor-Tour der Hoffnung. Trotz des regenerischen Wetters hatten die Fahrer eine Menge Spaß. Klar, es geht ja auch um einen richtig guten Zweck: Der Erlös kommt krebskranken Kindern und deren Familien zugute.

Besuch bei der Deutsche Fertighaus Holding (DFH) in Simmern. Es ging u.a. um die Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens. Mit fast 800 Mitarbeitern am Standort Simmern, ist die DFH einer der größten Arbeitgeber der Region.

20 Jahre Kinder- und Jugendwerk Die Arche: Anlässlich des Jubiläums ist eine Gruppe von Quadfahrern unterwegs durch Deutschland auf Charitytour. Bei ihrer Station in Mainz hat Julia Klöckner sie begrüßt.

Gutes Gespräch mit der montenegrinischen Botschafterin Vera Joličić-Kuliš und Christine Schneider MdL, in dem es unter anderem auch um die aktuelle Flüchtlingspolitik ging.

Seite 1 von 55 [ Nächste Seite ]